Villefranche-de-Rouergue. Der parkplatz des bahnsteigs geschlossen

Villefranche-de-Rouergue. Der parkplatz des bahnsteigs geschlossen
Villefranche-de-Rouergue. Der parkplatz des bahnsteigs geschlossen

Seit einigen tagen den fluss Aveyron macht jo-jo . Eines tages, es steigt, am nächsten tag, sie wieder ein wenig. Aber sie befindet sich auf einem hohen niveau und mit wasser bedeckt sind, teilweise oder vollständig nach den tagen, die grünstreifen entlang des bahnsteigs der gerichtsbezirk [sénéchaussée]. Auf der anderen seite des ufers, der bahnsteig des Tempels geschlossen wurde, zum abstellen von fahrzeugen. Eine vorsichtsmaßnahme getroffen, um unannehmlichkeiten zu vermeiden, die besitzer von autos, die sich gareraient dort, bei einem aufstieg über plötzliche wasser.

Feuer einstellen

Mit der schließung der avenue Österreich Soulié, wegen bauarbeiten, viele autofahrer auf der durchfuhr durch das Stricken und die rue du Docteur Pechdo. Aber die ampeln befinden sich am ende dieser straße lassen nur eine begrenzte anzahl von fahrzeugen, die bewirkt, dass zu bestimmten tageszeiten eine lange schlange, in der abfahrt. Während der dauer dieser arbeiten, die lichter am untersten ende der avenue Österreich Soulié sind nicht funktionsfähig. Auch wäre es sinnvoll, die zeit zu erhöhen grünes licht von der straße Pechdo.

Schreibe einen Kommentar