Saint-Sulpice. 14-18, D41: die projekte 2014

mitglieder motiviert.
Mitglieder motiviert.

Der verein Venetz veire sant soplesi generalversammlung am samstag, dem 25. januar in der halle. Die präsidentin Martine (Konzept eröffnet die sitzung vor einem gut sortierten. Die finanzrechnung positiven schatzmeister Alain Plénacoste wurde einstimmig genehmigt. Der jahresbericht 2013 der präsidentin wurde auch genehmigt. Die höhepunkte des jahres waren die erstellung eines blogs, die interventionen bei den kindern der schule (leben der bienen und rüschen, größe stein), der wettbewerb kartenspiele und Weihnachten für kinder.

Die projekte 2014 sind zahlreich und geben sie eine neue ebene in der vereinigung. Für das 150-jährige D41 eine ausstellung wird organisiert Arrestadou in diesem sommer mit eingebunden werden sollen, die schülerinnen und schüler des RPI. Die handwerker, die in der gemeinde werden die 25. juli und 7. august, um so ihr know-how. Sightseeing – touren durch das dorf sind geplant sowie ein konzert. Im rahmen des hundertjährigen krieg 14/18, Alain Plénacoste lädt die menschen besitzen, die unterlagen oder gegenstände, die zu dieser zeit in kontakt mit ihm zu montieren, eine ausstellung über diese zeit.

Starke 47 mitglieder der verein bietet sich an, den vereinen freiwillige reinigen sie das dorf und blühen. Ein treffen, bei dem alle willkommen, voraussichtlich am 8. februar um 15 uhr für die organisation des jährlichen programms.

Schreibe einen Kommentar