Saint-Schnell. Stadtrat : es war die letzte sitzung

Sankt-Schnell. Stadtrat : es war die letzte sitzung
Saint-Schnell. Stadtrat : es war die letzte sitzung

Kantine, Nach konsultationen der stadtrat beschließt den kauf einer gasherd der firma Fontanié in höhe von 5, – 142,80€, finanziert durch die spende des vereins «Herzen auf den felsen».

Meerjungfrau : Eine vereinbarung unterzeichnet wird zwischen dem Staat und der gemeinde Saint-Schnell über die installation einer alarm sirene SAIP in der halle.

PPRI : Der Plan für die prävention von naturgefahren der Lot-tal (flut-und instabilität der ufer) erhält positive stellungnahme der abgeordneten und eine öffentliche umfrage läuft bis zum 10. januar 2014.

KBK : Durch beschluss (6 ja-stimmen, 2 nein-stimmen und 2 enthaltungen) vom 18. oktober, ausschuss raumplanung, commercial, die schaffung einer reihe kommerzieller verschieben von shop zu shop lehrt, Baumarkt in Boscla aber eine klage des 25. november ausgeübt wird, auf nationaler ebene in der rotkreuz-kantonalverbände, die von drei anderen marken montayralaises. Daniel Borie, der bürgermeister, gehen nach Paris, um gehört zu werden, von dieser stelle.

Defibrillator : Eine spende von 50 € gehen wird helfen, den kauf eines defibrillators ausbildung (417 €) für das kollegium Kléber-Thoueilles.

CCFL : 2 gemeinderäte inhaber saint-vitois (gemeinde mehr als 1 000 einwohnern) tagen bei der CCFL nach den kommunalwahlen vom märz 2014.

Schreibe einen Kommentar