Saint-Papoul. Eine neue angelsaison

Ein präsident, den jungen menschen zuzuhören./ Foto DDM, F. F.
Einen neuen präsidenten, den jungen menschen zuzuhören./ Foto DDM, F. F.

Eine bescheidene ausstellung beteiligte sich an der generalversammlung der Feine Gallien saint-papoulaise und isseloise. Die referate moralische und finanzielle belegen die gute gesundheit der gesellschaft. Der präsident dankte den beiden gemeinden für ihre finanzielle hilfe, die familie Chaubet für den freien zugang zum see und die freiwilligen, die eignen hand bei der schulung an. In den letzten beschlossen wurden, für das jahr 2014 : fünf in der Argentoui und drei am see Rouzilhac. Die karten angeln, Internet verfügbar sind beim präsidenten Bernard Barthez, telefon 04 68 94 95 65. Nach einer kurzen ansprache des bürgermeisters, die sich und begrüßte das gute funktionieren der gesellschaft, den topf von der freundschaft und schloss die arbeiten.

festkomitee. Die zeit der bilanzen geklingelt hat «Manu» und sein team. Die generalversammlung vom festkomitee findet am samstag, 11. januar, 11 uhr, raum l ‚ Occitane. Wenn die animation des dorfes, sie interesse haben, zögern sie nicht, sie zu erreichen. Ein aperitif, zu dem die bevölkerung eingeladen ist, wird die versammlung.

Schreibe einen Kommentar