Saint-Gaudens. Franck Ferjoux startet die kampagne online

Franck Ferjoux verwendet die technologie von heute./Foto DDM-Jal
Franck Ferjoux verwendet die technologie von heute./Foto DDM-Jal

Franck Ferjoux startet offiziell die kampagne für die kommunalwahl im Internet. Er kündigt wichtige politische unterstützung vor der enthüllung seiner liste.

Die etiketten politischen Franck Ferjoux sind gut sichtbaren auf die flugblätter der kampagne, die gerade bearbeitet werden : UMP, UDI, Stehen die republik Bewegung für Frankreich und christlich demokratischen partei. Unabhängig von den verfahren eingeleitet durch seine gegner, die kandidaten für die bürgermeister von Saint-Gaudens im märz nächsten jahres zeigt seine farben und seine ideen verteidigt mit den technischen möglichkeiten, die heute zur verfügung, videos und online-diskurs über das Internet.

«Ich vertrete einen neuen atem, um diese stadt muss man den TGV der zukunft. Mit einem team, das komplett erneuerte um mich herum können wir den aktuellen trend umzukehren : nur eine dreiviertel stunde von Toulouse und nicht mehr in den genuss der dynamik der metropole».

Franck Ferjoux gebaut hat sein programm um vier achsen : beschäftigung und wirtschaftlichen aktivitäten, die sicherheit, indem sie eine null-toleranz, die öffentlichen finanzen und steuern, und schließlich den rahmen für das leben mit sport und die vereine. «Angesichts dieser herausforderungen werde ich um mich herum frauen und männer zuständigen wissen, erfüllen alle anforderungen, die heute».

Franck Ferjoux hat einen termin am 17. februar, um so alle seine colistiers und sein team und sein umfassendes projekt für die stadt.

Der politische kampf ist jetzt auf den schienen «in respekt und ohne feind», erklärt der unternehmer 46 jahre alt, will nun auch der «chef» der stadt.

Schreibe einen Kommentar