Saint-Benoît-des-Carmaux. Lucette Moulis ist hundertjährigen

Das schöne appetit Lutscher Moulis./Foto DDM.
Das schöne appetit Lutscher Moulis./Foto DDM.

Lutscher Moulis, geboren am 1. dezember 1913 in Saint-Benoît-des-Carmaux, feierte seinen 100 jahren das haus in den ruhestand und bearbeiten weblinks wikisource (Haute-Garonne). Diese Benediktiner markiert wurde bereits in jungen jahren durch die 1. Weltkrieg. 3 jahre, erinnert sie sich über die rückkehr seines vaters, dessen arm war, riss eine bombe. Nach der schulzeit in unserer gemeinde erhält sie sind abschlusszeugnis-bis 12-jährige und sein patent elementar-bis 18-jährigen. Dann ein diplom schreibkraft-buchhalter während Pigiet Albi.Nach dem krieg, sie integriert die bankenlandschaft in Montauban und dann schließt sich die agentur von Albi, bis die rente.

stadträtin von 1962 bis 1976 in Saint-Benoît-des-Carmaux, hat sie aktiv an der gründung des Clubs der 3. alter der gemeinde.

Seit juli 2012 ist sie installiert, die zu hause in den ruhestand und bearbeiten weblinks wikisource, wo seine drei nichten regelmäßig zu hause besuchen.

Der bürgermeister Thierry San Andres und der stadtrat haben sich verpflichtet, ihm zu feiern, geburtstag, indem er ihm einen blumenstrauß und ein wort des bürgermeisters, die ihn drückte seine bewunderung für sein leben-kurs während des Zwanzigsten jahrhunderts.

Schreibe einen Kommentar