Rodez. Lächeln im krankenhaus

hatten viel Spaß, die kinder sind leihgaben im spiel./ Foto DDM M. S.
Viel spaß hatten die kinder sind leihgaben im spiel./ Foto DDM M. S.

Lucia, Adeline, Lætitia und Melanie kam gestern zum ersten mal ihr kostüm clown im dienst der pädiatrie des krankenhauses Jacques premier league Gästen. Die drei studentinnen 20 jahren bereiten ein brevet de technicien supérieur analyse der biologischen landwirtschaft im gymnasium Laroque. Während der sechs monate, die sie vorbereitet haben, ein forschungsprojekt mit dem namen «Lächeln im krankenhaus» ; die show in zaubertricks und chemische versuche, eingezäunt von einem schmecken. «Auch wenn es nicht unsere mitte übliche arbeit, wir lieben alle vier kinder und der medizintechnik. Unsere rolle ist es, eine gute zeit mit den kleinen zu tun haben, über die krankheit zu vergessen», sagt Lucia. Die show hat schon seine wirkung, sie weckt die neugier. «Es ist gut, zaubertricks, ich frage mich, wie sie das machen.», sagt Rémi, 11 jahre alt. Die zeit am nachmittag, die kinder waren alle «lächeln im krankenhaus».

Schreibe einen Kommentar