Rieupeyroux. Der boule-platz getauft Gérard-Trottier

Die familie Trottier, indem sie die platte. /Foto DDM
Die familie Trottier, indem sie die platte. /Foto DDM

Hier ist jetzt zwei jahre her, dass die alte feuerwache verwandelte sich in die konferenz verbände und boule-platz im winter.

am Sonntag, die Fröhliche Kugel rieupeyrousaine sogleich mit seinem spielplatz bedeckt. Bei dieser gelegenheit, die führer der örtlichen vereine und politiker hatten sich versammelt, um herauszufinden, die platte namen.

Kegelbahn Gérard-Trottier : das ist, wie der verband boulistes taufte diesen ort. eric bearbeiten weblinks gelesen hat, eine nachricht sehr emotional Gérard Trottier, sagte: «Trab», «die da oben, der uns sieht und hört uns heute». Verschwunden im oktober 2012, dieser herr war eine zentrale figur des dorfes, in der sich die investition in zahlreichen verbänden : fußball, tennis, tarot und, natürlich, boccia. Die letzten worte, begleitet von tränen, wurden für Gérard : «Deine abreise hinterließ eine große lücke, Gérard du fehlst uns. Und wenn eines tages, als sie sah, diese platte, jemand fragt, wer du warst, wir antworten : es war ein großer herr».

Michel Soulié begrüßte die maßnahmen, die die JBR, eine der ältesten vereine in Rieupeyroux, getragen von der familie Barbosa, der seit fast 40 jahren. Nach der erstellung eines challenge-Vincent-Gaffard, mitglied verschwunden, diese hommage ist noch der nachweis der brüderlichkeit, dass es hier im verein. Der bürgermeister erfreut, bezeichnung gewählt, um diesen ort, würdigte Gérard Trottier, ein athlet athlet, respekt vor seinem gegner, fair-play und anhänger der schöne geste.

es war die enkelkinder, die entdeckten die platte graviert mit über den namen ihres großvaters.

Schreibe einen Kommentar