Revel. Hommage an diejenigen, die uns verlassen haben

Claude Pouzol ist im januar gestorben./Foto archiv DDM, E. G.
Claude Pouzol ist im januar gestorben./Foto archiv DDM, E. G.

Im jahr 2013 der Gesellschaft für Geschichte der gemeinde, die welt kämpfer und die vuvuzelas waren in trauer.

Montag, 28. januar (Claude Pouzol). Er starb im alter von 87 jahren. Mitglied der Gesellschaft für Geschichte Revel/Saint-Ferréol, seit 1999 dann als präsident von 2000 bis 2006 hatte er artikuliert, eine dynamik, die insbesondere im bereich konferenzen und publikationen. Donnerstag, 12. september (Monique Culié, geboren Baroux). Der stellvertretende bürgermeister für soziale angelegenheiten seit 2001 verstorben ist, 70 jahre alt, an den folgen einer langen krankheit. Es ist nicht nur seine kollegen gewählt, die betroffen sind von seinem ausgangspunkt, sondern die ganze bevölkerung revéloise als sie sich gesetzt hatte, sein leben in den dienst der anderen.

Donnerstag, 17. oktober (Yves Clauzel). Die kirche Notre-Dame-des-Gnaden war der höhepunkt für die letzte ehre Yves Clauzel, verstorben im alter von 78 jahren. Veteran Algerien, es war auch fahnenträger des Ausschusses FNACA von Revel und koordinator der fahnen des Ausschusses FNACA und des Ausschusses für kartell-veteranen des kantons Revel. Sportlich, mit den mofas, es war immer die gelegenheit, seine stimme zu hören, der durch seine interpretationen von Luis Mariano, von Jean Ferrat und Charles Aznavour. Er ließ einen teil der Chöre Der Autan, dann Fröhlich Troubadoure, als tenor.

im November 2013 (Olivier Rouanet – 40 jahre). Native Castres, Olivier Rouanet wuchs an der seite von Revel. Dieses hervorragende spieler und torjäger gefürchteten verteidiger, lebte die großen stunden Graulhet an der seite von Leonardo, Gély oder noch, Yannick Jauzion. Der Castres Olympique Rugby Club Revélois über das S. C. Graulhetois, Olivier wurde ein spieler exemplar, high-level, die es verstanden hat, allier, berufliche karriere und die praxis ihrer lieblings-sport.

Schreibe einen Kommentar