Mirande. Das RCBLM es auf den punkt

Auch wenn die RCBLM abschluss der ersten phase der meisterschaft durch drei niederlagen mit mildernde umstände, die er sich als zweite henne, was ihm gewährt das recht, die entwicklung der nächsten saison auf der ebene der gleich oder größer als der neue wm -; das ziel der saison erreicht wurde. Das RCBLM startet der zweite teil der meisterschaft in der ersten reihe in eine henne, bestehend aus : Tournay, Oursbelille-Bordères, Hänge von der Haltestelle, Semeac, Capvern und RCBLM. Spiele hin und zurück ab dem 12. januar. Die ersten beiden bestreiten das finale der regionalen und der 3. ein damm für die französische meisterschaft. Das team II ist 1. dieser ersten phase und folgen sie den zeitplan für das team I auf titel Armagnac-Bigorre. Andererseits, das team von I spielt im halbfinale des challenge, die 25 oder 26 januar gegen Séméac auf neutral zu bezeichnen. Die zahl der mitglieder hat die besonderheit, enthalten mehrere duos brüder, nämlich : Emeryck und Gregor Dalla Barba, Römischen und Thibault Della Vedove, Louis und Theophilus Joullié, Loïc und Yannick Laboisse, Julien und Arnaud Lubas, Mathieu und Martin Mendousse. Schwere aufgaben warten auf die RCBLM, es muss eine gute qualität, spiel-und teamfähigkeit exemplar für eine gute figur.

Das RCBLM richtet sich an alle spieler, funktionäre und fans mit den besten wünschen für das neue jahr.

Sonntag, 12. januar, meisterschaft, 1. serie, RCBLM-Tournay, auf der bühne Bassoues, teams II 14 stunden, teams I 15: 15 uhr.

Schreibe einen Kommentar