Mazères-de-Neste. Der kalvarienberg von Pessil restauriert

golgatha Pessil frisch restauriert./Foto: M. F.
Der kalvarienberg von Pessil frisch restauriert./Foto: M. F.

mutwillig zerstört bei den letzten parties der Saint-Pierre, von dem leidensweg Pessil, in der nähe der place Eiche, gerade vor kurzem restauriert. Zu diesem zweck ist die gemeinde bestrebt, behalten unverändert ihre lokalen erbes, appellierte an die unternehmen Fourcade, Saint-Marcet (Haute-Garonne), für die arbeit der metall-kreuz -, unternehmens-Morado, Ausson (Haute-Garonne), für die herstellung identisch, das chaperon marmor-wer trägt das kreuz. Eine schöne arbeit wiederherstellung sorgfältig durchgeführt, die von den beiden unternehmen, dass die einwohner der gemeinde haben es sehr genossen.

Schreibe einen Kommentar