Lectoure. Zahlreiche preise verteilt, um das fest des lichtes

Gérard Duclos (D), Andree Antichan und Martine Mazères zu ermäßigten preisen./ DDM, H. M.
Gérard Duclos (D), Andree Antichan und Martine Mazères zu ermäßigten preisen./ DDM, H. M.

Zum abschluss der Feier des lichtes, am sonntag, 5. januar, zusätzlich zu den drei angebotenen shows, die von den tänzerinnen der tanz sevillanas, die gesänge der Baladins de Lomagne und Harmonie municipale, der bürgermeister Gérard Duclos, seine stellvertretende blumen und dekoration Martine Mazères und verantwortlich für die grünflächen, Christian Gadras, mit der hilfe der stellvertretende Andrée Antichan, führten die übergabe von zwei serien preis : häuser und bauernhöfe, blumen und häuser und geschäfte beleuchtet.

Um die häuser und höfe, die von blühenden drei kategorien : für einen garten von der straße aus sehen, belohnt wurden Frau Guillomie (1. preis), Frau Caunois (2.) Herr Vallet (3.) und Frau Magri (zitieren) ; für die verschönerung kollektiv : die straße des 14-Juli ; für eine kommerzielle gebäude : das restaurant Bellevue (1. preis) und das restaurant Rot-Bh (2.). Geschenke anderem erhielt jeder dieser preise sowie die häuser und geschäfte beleuchtet. Martine Mazères dankte allen beteiligten, alle dienste und alle verbände, die zum gelingen beigetragen haben das Fest des lichts. Gérard Duclos, für seinen teil, berichtete über die vierte blume ; er sagte, daß es «zieht man alle zusammen in die gleiche richtung, wir werden es schaffen», und er erneuerte seine einladung zur feierlichen gelübde, donnerstag, 9. januar.

In bezug auf die häuser und geschäfte beleuchtet wurden die preise vergeben werden, straßen oder stadtteile. Straße Tané, die Mühle der Justiz : Frau Seemann (1. preis), M. Cigana (2.), Frau Azevedo (3.), André (zitieren). Der Goldlack, Villalodge : Frau Kaiser und Herr Kapelle (1 «ex aequo»), Herr Martins (3), M. Duffilo (zitieren). Viertel Souviron : Frau Maurial (1. preis), M. Badia und Frau Boulvard (2.), Frau Boué und Frau Masarotti (3.). Viertel Kleinigkeit : Herr Barennes (1. preis), Frau Sabbadin (2.). Boulevard du Midi, rue Antichan : Frau Antichan und Herr Guilhot (1. preis), M. Pérès (2.). Alten-Küste : Herr Trébosc (1. preis), M. Lannes (2.), M. Marianische (3.). Die Pappeln : Frau Villemur (1. preis), M. Tissanié (2.), Frau Moulié und Herr China (3), M. Fuentès (zitieren). Das Couloumé : Herr Delille (1. preis), M. Bordes (2.), M. Dubert (3.). Die Charties und straße vom See : Herr Lepetit (2.), M. Fafvar (3), M. Ferronato (zitieren). Im Pradoulin : Herr Bordes (1. preis), Frau Guillomie (2.), M. Mérel (3.). An der Brücke Batterie : Blau Lectoure (1. preis), M. Poncheval (2.). Hat die Kampagne : Herr Barthe (1. preis), M. Befundbewertung (2.), Frau Borgoloto (3), M. Baudoin (zitieren).

Schreibe einen Kommentar