Lacapelle-Biron. Wenn man stellte Paris gedichte?

Wenn man stellte Paris gedichte?

Dieses wird getan, freitag, 31. januar, 21 uhr, in der Cyber-taverne, mit werkstatt vorlesen der verein «im Wind» von Trentels.

Diejenigen, die mit diesem verein, gegründet von Anne-Marie Bonneilh, wissen, dass alle seine live-shows sind überrascht siegel der qualität. «Paris-songs» ist keine ausnahme von dieser regel. So findet man die quintessenz der texte, gedichte und lieder, die hauptstadt inspiriert hat unseren größten autoren, von François Rabelais in Lanzmann – Dutronc, bis Victor Hugo, Apollinaire, Prévert, Verlaine, Gainsbourg, Grand Corps malade… und vieles mehr. Abend voller charme, humor, nostalgie, fröhlichkeit und spaß… Teilnahme frei.

Schreibe einen Kommentar