Labastide-Murat. 300 teilnehmer versuchten ihr glück

links', ' Manon Escaipir, die glückliche gewinnerin.
Links, Manon Escaipir, die glückliche gewinnerin.

Freitag, 24. januar, 21 uhr, unter dem schulhof der schule von Labastide-Murat fand das lotto jährliche Sammlung pädagogischer interkommunalen Labastide-Murat/Montfaucon. Es war organisiert von der vereinigung der Freunde der schule, bestehend aus den lehrkräften der schulen und die eltern der schüler.

Die veranstaltung verzeichnete eine gute beteiligung, trotz schlechtem wetter : mehr als 300 personen, kinder und erwachsene trafen sich vor ihren boxen zu hören, die lehrer. die nummern. Das spiel s fand in acht teilen von vier partien jeweils einer für die kinder sehr freuen, zu gewinnen eine menge. Die glückliche gewinnerin des abends ist Manon Escaipir, von Montfaucon, der glücklichste, gewinnt mehrere preise-unter anderem das große los : eine woche aufenthalt in Cauterets in den Hautes-Pyrénées.

Schreibe einen Kommentar