kantonale fiction

Wir haben gesagt, am dienstag, den charakter ubuesque prinzipien, die den vorsitz im neuen aufteilung kantonale wird zu einer außerordentlichen sitzung des allgemeinen rates morgen früh (in der gegenwart vielleicht einigen bürgermeister von einigen betroffenen sektoren, die kommen, äußern auch sie nicht einverstanden sind), um zu bestätigen, die konturen. Oder nicht. Oder umzugestalten.

Aber was immer es ist, stellen wir uns die situation im jahr 2015, als ob die reform tatsächlich in der anwendung. Stellen wir uns vor, nach, dass die mitarbeiter der beiden parteien in der mehrheit sind übereingekommen, oder nicht, ein neues abkommen wahlen, die möglichen szenen des haushalts innerhalb des systems. Zuerst, bei ökumenischen buddy PS-PRG (oder umgekehrt), welcher präsident, stimmen sozialdemokratische partei der ticket ? Dann, im fall der scheidung in eine kombination, die aus der gleichen familie, politik, wird die wache – oder eher die high-hand, wohl wissend, dass in einem zweipersonen -, kopf-am ende immer durchsetzen der anderen – der kanton ?

Dies könnte führen zu einige situationen, für die weniger croquignolettes um nicht zu sagen abracadabrantesques, und deren absurdität, multipliziert mit der anzahl der allgemeine beratung durch das gebiet, könnte auch dazu bringen, das verschwinden von abteilungen geworden ingouvernables.

Und so war es das ziel, uneingestanden manöver ?

Schreibe einen Kommentar