JUGENDHAUS XIII : die Katalanen jetzt

last Bankett.
Die last Bankett.

Die schule rugby-das JUGENDHAUS XIII hat wieder mit dem training am dienstag, da an diesem sonntag die ganze schule bewegt sich in die Mühle, um zu spielen, bei der eröffnung Lézignan-Carcassonne in der elite-cup-Lord-Derby. Die ersten schritte, die pupillen, die küken, beginnen die minitournoi mit etwa 12: 45 uhr mit keinem elternteil auf dem spielfeld, außer die lehrer, die leiten die debatten. Dann, von 13: 30 bis 14: 30 uhr sind die beiden jüngsten teilnehmer, die spielen, den vorhang vor sicherlich eine gute versammlung. Es ist eine sehr gute initiative, um all diese kinder, die zeigen können ihr spiel, und die gehen überraschung zu nennen. Die beiden jüngsten teilnehmer müssen bestätigen, dass sie ihr spiel auf dem großen grundstück und XIII trotz einer unterbrechung für die feiertage. Treffpunkt ist um 10: 45 uhr, abreise bis 11 uhr Intersport für den bus, der JUGENDHAUS XIII. Vorsehen, picknick, der ertrag wird auf rund 18 stunden. Vor diesem programm am sonntag geladen, am samstag die ganze schule rugby hat besuchen sie das haus der jugend gegen 17: 30 uhr und genießen sie die berühmte königskuchen mit den minimes und cadets nach ihrem spiel gegen die XIII Katalanisch. Die beiden spiele, die programmiert sind, um 14 uhr für den minimalen und 15: 15 uhr für die kadetten, die auf dem stadion Benausse, für den 1. platz für die kadetten und die qualifikation für die kleinen. Der präsident Llabata und das gesamte team wünschen ihnen ein gesundes und glückliches jahr 2014.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.