Graulhet. Ein neues zentrum für hilfe

Graulhet. Ein neues zentrum für hilfe
Graulhet. Ein neues zentrum für hilfe

in Diesem jahr die arbeit des zukünftigen zentrums hilfe graulhétois gehen, um den einstieg in das alte gebäude der ASSEDIC. Mit einer fläche von 900 m2; er wird beibehalten. Um die erforderliche fläche wird vergrößert, um eine fläche von rund 2000 m2. Der erste teil des zentrums umfasst büro, schulungsraum, kraftraum und kamin und eine terrasse. Die zweite zone, in der zentrale teil, wird aus einem brunnen tag, um die herum werden die zimmer befinden der persönlichen garde. Schließlich umkleideräume mit direktem zugang auf die rabatt-wo befinden sich die fahrzeuge war der dritte pol des ortes. Bestimmten bereichen vorgesehen sind, um die übungen und eine runde training angrenzenden gebäude. Die gemeinde stellte das gelände und die gebäude, die arbeiten, die dauern voraussichtlich von 2014 auf 2015 – werden unterstützt durch die SDIS.

Schreibe einen Kommentar