Gagnac-sur-Garonne. Dylan Area noch belohnt

Dylan erhält seine belohnung./Foto DDM
Dylan erhält seine belohnung./Foto DDM

Der junge meister wasserski Dylan Area endet das jahr 2013 in der schönheit. Nach seinen verschiedenen meisterschaften von Frankreich, es kommt zu empfangen, ein titel, ohne zweifel, viele junge sportler haben möchte. Jean-Claude Dauriac, präsident des regionalausschusses Joinvillais, die mitglieder der kommission der jury unter dem vorsitz von Myram Cassagne, inspektorin pädagogische regionalen EPS-Akademie von Toulouse, unterstützt von Arnaud Bronier, regional director von Jugend und Sport, Midi-Pyrénées, führten zu Dylan den 1. preis männliche Challenge «Junge talente», preis Réné Lavergne. Es ist in anwesenheit seiner familie, die er erhielt den preis in der konferenzraum des regionalkomitees olympia-und sport-Midi-Pyrénées Balma. Daran erinnern, dass er erst 10 jahre alt.

Schreibe einen Kommentar