Elektronische schaltungen für ultra-flexible und gelände

schweizer ingenieure übertragen haben in ihrem labor eine membran mit transistoren folien und sensoren auf einer kontaktlinse kunststoff im handel erhältlich, die alle für eine dicke kaum mehr als ein mi - RelaxNews - Dawid Zagorski/shutterstock.com
Schweizer ingenieure übertragen haben in ihrem labor eine membran mit transistoren folien und sensoren auf einer kontaktlinse kunststoff im handel erhältlich, die alle für eine dicke kaum mehr als ein mi RelaxNews / Dawid Zagorski/shutterstock.com

(AFP) – die Herstellung einer elektronischen schaltung, transparent, ultra-leicht und flexibel genug, um weiterhin auf eine kontaktlinse oder gewickelt auf ein menschliches haar, es ist nun möglich, stellen forscher der eidgenössischen technischen hochschule Zürich (Schweiz).

kunststoff-folien, baum, blatt,, menschliche haut, textilien und sogar papier-blase verpackung: ihre technik ermöglicht die übertragung von elektronischen systeme, die flexibel auf beliebige medien, wobei ihre dicke und ihre eigenschaften den zweck, für den es bestimmt ist, stellen sie sicher in einer studie vom dienstag in der fachzeitschrift "Nature Communications".

Diese methode ist die erstellung der elektronischen netzwerk auf einer double-layer-polymer filme, "die dann aufgelöst werden, selektiv um und entfernen sie die halterung herstellen, damit die übertragung und die mitgliedschaft auf fast jeder oberfläche sowie die rücknahme nach gebrauch", schreiben sie.

beweis dafür sind die schweizer ingenieure übertragen haben in ihrem labor eine membran mit transistoren folien und sensoren auf einer kontaktlinse kunststoff im handel erhältlich, die alle für eine dicke kaum größer als ein mikrometer (ein zehntel millimeter).

Die transistoren waren immer funktionsfähig, nach anbringung der linse auf einen blick künstlichen und die sensoren könnten dazu dienen, die messung der augeninnendrucks bei glaukom zum beispiel, meinen sie.

"Diese kontaktlinse intelligent ist nur eines der zahlreichen beispiele für die möglichkeiten dieser art von system. Sonnenkollektoren ultra-leichte, implantierbare, felle und intelligente textilien, elektronische könnten auch einen platz unter den zukünftigen anwendungen", folgert die studie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.