Eine nacht, um den tag für die kampfkünste

Die Mönche des Shaolin gestik tadellos./ Foto DDM, F. C.
Die Mönche des Shaolin gestik tadellos./ Foto DDM, F. C.

Mehr als 300 menschen mobilisiert, im verein, auf und um den tatami-matten, wettbewerber und kampfkunst-experten, deren ruf nicht mehr zu tun, eine show, die gut eingestellt und jedes jahr erneuert werden, es ist die traditionelle Nacht der Shaolin, die sich darauf vorbereitet. Man lebt in diesem jahr der 29-edition, ein beweis, dass diese show, die begeistert auch die insider, dass die nicht-insider wusste um seinen platz in der landschaft sportliche funktionalität.

Lilian Kälte, der große organisator der show, professor (6. dan) und leiter des Shaolin-Toulouse, den club, wo er lehrt, ist im backofen und in der mühle, in dieser zeit. «Ich weiß nicht, ob es das alter ist, aber es geht und es ist immer sehr schwer zu organisieren», sagt die betreffende person, die hat, besuchen sie eines der highlights, die das leben im club mobilisiert, auf allen ebenen für die teilnahme an diesem großen show. Der jungen, die alten, von anfängern bis hin zu den exklusivsten, sie nehmen alle in der nacht vom Shaolin, wie die anzahl der disziplinen angeboten ist so vielfältig, dass einem marktstand obst und gemüse auf dem markt von Saint-Cyprien : karate, kung-fu, taekwondo, tai-chi-chuan, aber auch viet vo dao tai jitsu, kick-boxen, thai-boxen, sambo, usw.

unbekannt waren und die freigabe

und Es ist tatsächlich für jeden geschmack, aber mit ein paar gäste zu geben, eine andere dimension, in die show. Angefangen bei den berühmten Mönche des Shaolin-experten, kung-fu, international anerkannte beispiele jedes mal, wenn die zuschauer mit ihrer gestik, beherrscht die extreme konzentration beeindruckend, eine beherrschung der technik zeigen in allen schulen des kung-fu. Andere gast, Alexander unbekannt waren, star der welt des karate (3 mal weltmeister, 9-mal europameister), aus dem rennen genommen, aber weiterhin seine leidenschaft und sein wissen in seinem club und weiteren durchgang die man in seine augen, er vertraute in letzter zeit zu unseren kollegen von «Karate-magazin» : «Einem individuellen sport ? Ich habe noch nie so geteilt, dass in karate.» Und das ist mit den öffentlichen toulouse, am 22 februar, dass es sich dabei um ihre liebe zu teilen des karate.

Informationen und preise auf www.shaolin-toulouse.com und netzwerke FranceBillet und Tickenet

Schreibe einen Kommentar