Die mitbewohner gegen ihre deutschen schäferhund

Ein deutscher schäferhund./Foto-Archiv.
Ein deutscher schäferhund./Foto-Archiv.

Es ist eine tatsache-verschiedene schmutzige, berichtete die zeitung Florida Today, am dienstag. Ein junger Amerikaner wird vorgeworfen, er habe den hund von seinen mitbewohnern. Der mann war verwirrt durch die bilder eines cctv-systems.

Joshua Lee Werbicki ist ein bote, pizza, 22 jahre alt. Das pro-kopf-Florida hätte sexuell missbraucht des deutschen schäferhundes seiner mitbewohner. Die meister des hundes festgestellt haben, dass es vor einigen wochen, dass das tier, ein weibchen, zeigte zeichen von misshandlungen : der deutsche schäferhund hinkte und war plötzlich ängstlich-ansatz, der alle menschen.

Besorgt, die besitzer des hundes, auch eltern von einem kind, beschlossen die installation von überwachungskameras in ihrer wohnung. Das sind bilder, die nicht vertretbar, dass sie entdeckt haben : ihre mitbewohnerin war erleiden sexueller gewalt zu ihrem hund.

Laut den ermittlern, der mann hätte sich verletzt, sechs mal das tier. Aber Joshua Lee Werbicki kommt ziemlich gut, nur mit einer kaution 2500 us-dollar und eine lebenslange sperre besitzen tiere.

Schreibe einen Kommentar