Die auserwählten und Jeanine Dubié gegen neue territoriale aufgliederung

Jeanine Dubié äußert seine unzufriedenheit über die einteilung der kantone./Foto Laurent Stachel.
Jeanine Dubié äußert seine unzufriedenheit über die einteilung der kantone./Foto Laurent Stachel.

Es ist leicht zu sagen, dass die neue territoriale aufgliederung geht nicht bei der beraterin allgemeinen, der bürgermeister und der bevölkerung des kantons. Jeanine Dubié kommt, wenden sich bitte an Manuel Valls, minister des Innern, der brief nachfolgend wiedergegeben ist, unterzeichnet von den 11 bürgermeister des kantons, behauptet die revision des schnitzens vorgeschlagen, und die sammlung des kantons Galan mit dem Lannemezan, als es bereits der fall ist für die gemeinschaft, die gemeinsame Baïses, nun teil der gemeinschaft der gemeinden des mittellandes von Lannemezan.

Jeanine Dubié schreibt Manuel Valls

Hier ist der brief von Jeanine Dubié, abgeordnete und beraterin allgemeine Galan, den innenminister Manuel Valls :

«sehr geehrter Herr minister,

Es ist mit viel enttäuschung und unverständnis haben wir zur kenntnis genommen, die neue karte kantonale Hautes-Pyrénées, nicht einschließlich den umfang unserer gemeinschaft der gemeinden, die in der gleichen kanton als demjenigen der gemeinschaft der gemeinden des mittellandes von Lannemezan.

Wir möchten sie ausdruck unserer unzufriedenheit und unsere opposition schließt eine solche entscheidung. In der tat, seit drei jahren im rahmen des schemas departements der interkommunalen zusammenarbeit, arbeiten wir an der fusion unserer gemeinschaft, der gemeinschaft der gemeinden der Baïses mit den 11 gemeinden des kantons Galan, mit der gemeinschaft der gemeinden des mittellandes von Lannemezan. Diese fusion ist nun tatsächlich seit dem 1. januar 2014.

Seit der ankündigung der reform der kantone, machten wir wissen, was unser wille berücksichtigt werden, die in dem gleichen umfang wie die gemeinschaft der gemeinden des mittellandes von Lannemezan, um kohärenz und effizienz.

Dieser wunsch geäußert wurde, sehr oft beim präfekten, des präsidenten des verwaltungsrats und parlamentarier. Jedes mal, wenn wir daran erinnert, die gründe für unsere motivation.

zunächst auf der ebene der historischen, der arbeitsmarktregion becken und leben des kantons Galan befinden sich seit jeher auf Lannemezan, die beiden hauptorte da remote-10 km.

Im bereich der dienstleistungen für die bevölkerung, vereinbarungen binden bereits zwei gebiete :

– Das freizeitzentrum und die einrichtung der operation programmiert, dass sie die verbesserung von lebensräumen mit der gemeinschaft der gemeinden des mittellandes von Lannemezan ;

– Die sammlung der abfälle mit dem Smectom.

Auf der ebene der schule, die kinder der gemeinden des kantons Galan, angrenzen, sind bereits eingeschult, in der grundschule, in den schulen von Lannemezan. Das kollegium und gymnasium sind in Lannemezan.

In den bereichen gesundheit, praxis für radiologie, laboratorien, centre hospitalier, sind in Lannemezan. Dies ist auch der fall von supermärkten, fachgeschäften, banken…

Diese liste ist natürlich nicht vollständig, aber sie zeigt, wie die beziehungen zwischen den beiden gebiete sind stark und präsent im alltag, im leben der einwohner des kantons Galan.

Trotz der selbstverständlichkeit und der logik, haben wir nicht gehört worden, die durch die anlage und dienstleistungen von ihrem ministerium und glaubt uns, wir bedauern zutiefst.

nicht zu berücksichtigen und dem erklärten willen, gebaut und nachdenklich, lokale politiker, erscheint uns verachten und wenig respektvoll mit unseren mandaten, so dass diese fusion war die breite unterstützung durch die anlage und dienstleistungen des Staates.

Wenn sie auf ministerebene, die sie sind offensichtlich kein zusammenhang zwischen der organisation und interkommunale die einteilung der neuen kantone, beachten sie, dass dies ist unverständlich für die bevölkerung und für uns, lokale politiker, es ist sehr entmutigend.

Wollen, in diesem letzten schritt werden schließlich auf der höchsten ebene des Staates, bitten wir sie, glauben sie, Herr minister, die versicherung unserer vorzüglichen hochachtung».

Schreibe einen Kommentar