Die abteilung vergrößert und renoviert 12 hochschulen in 2014

Die abteilung vergrößert und renoviert 12 hochschulen in 2014
Die abteilung vergrößert und renoviert 12 hochschulen in 2014

Im mai und juni geworfen werden die arbeiten zur erweiterung der kollegien Labruguière (vergrößerung der verwaltung, restaurant, schule und die schaffung von 2 -, tagungs-und enseigneent und ein computerraum; gesamtbetrag 2M€), Lautrec (schaffung von 2 klassenzimmern und erweiterung der mensa für 1,1 M€), des kollegiums Vielmur (2 klassenzimmer-ons, ein innenhof und eine vergrößerung des restaurants in der schule, um 1,1 M€), des kollegiums Gambetta von Rabastens (renovierung der alten flügel des gebäudes für 1,7 M€).

Die begonnenen arbeiten im jahr 2013 am collège de Valencia Albigenser werden fertig für das schuljahr 2014 (umbau restaurant schule, erweiterung der räumlichkeiten der pädagogischen höhe von 2,25 M€)

Der arbeiten die barrierefreiheit für behinderte gestartet werden, bevor der sommer in 7 hochschulen, Honoré de Balzac in Albi, Victor Hugo Gaillac, Jean-Louis Etienne Marcel Pagnol in Mazamet, Val trägen tarn Streicher (foto oben /Foto DDM J.-M. L) und colleges von Brassac und Lacaune.

Schreibe einen Kommentar