Castanet-Tolosan. Ein kunst-wettbewerbs post

Bei der letzten buchmesse konnte man bewundern, einige karten durchgeführt, die bei einem früheren wettbewerb
Bei der letzten buchmesse konnte man bewundern, einige karten durchgeführt, die bei einem früheren wettbewerb

Im rahmen der 19-ausgabe der "Woche der Französischen Sprache, das Laufwerk aus der Val, schlägt einen wettbewerb kunst postleitzahl, die darin besteht, zu veranschaulichen, wird auf einen umschlag, der reist durch Die Post, die «zehn worte in den wahnsinn» – angeboten in diesem jahr von der délégation générale à la langue Française et aux langues de France : ambiancer, tire-larigot", charivari, sich enlivrer, faribole, andere spinner(e), puh, gestempelt(e), tohuwabohu, zick-zack-muster. Mail-art, es ist einfach wie ein brief in Der Post : nehmen sie einen umschlag oder was machen ein, wählen sie einen oder mehrere der oben genannten wörter, die veranschaulichen (zeichnung, malerei, collagen, kalligraphie, stickerei, etc.), vergessen sie nicht, ziehen sie das anmeldeformular (name, vorname, adresse, telefon, e-mail und schule, wenn zutreffend) und an den Leser des Val 10 boulevard der Ginster, 31320 Castanet Tolosan, mit stempeln, poster… einsendeschluss : 28. märz (poststempel nie glauben !). Preisverleihung : am samstag, den 24. mai nachmittags, in der mediathek Belberaud, im rahmen eines tag der animationen rund um das buch, das die themen der öko-staatsbürgerschaft und der erhaltung der umwelt.

Für jede auskunft info@lecteurduval.org – http://www.lecteurduval.org/ andererseits, die nächste konferenz «das glück der docs», organisiert durch Das Laufwerk des Val findet am freitag, den 17. januar 18: 30 bis Fourquevaux. Alem Surre-Garcia präsentiert «Kunst der gotik occitant / Mudéjar-Kunst». Der eintritt ist frei. Möglichkeit buffet (7 €), anmeldung unerlässlich 05 61 00 51 16.

Schreibe einen Kommentar