Cahors. Jean Maureille «sidestep»

Jean Maureille vor seinem neuen expo noch sehr ungewöhnlich.
Jean Maureille vor seinem neuen expo noch sehr ungewöhnlich.

Es wurde ein termin gewartet, 37, rue Saint James : Jean Maureille und Lukas Rigal deuten darauf hin, halt visuelle seit juni 2012 in der galerie-vitrine experimentelle «sidestep», ein ort des künstlerischen ausdrucks belegt, die die beiden künstler im wechsel.

Nehmen weiter seinem komplizen Lukas Rigal, Jean Maureille zeigt bis zum 16. februar eine installation mit dem titel «Beachten lôtre». Objekte, skulpturen, objekte, angesicht zu angesicht, zu beobachten, in dialog treten kann…

Ein eis spiegelt das bild des über schnell-vorschau. Jeder wird der andere in einer einladung an die einhaltung unabhängig von der scheinbare unterschied oder angenommen.

Und vor der vitrine, der fußgänger wird wiederum ein regardeur eingeladen, zu beobachten und zu hinterfragen, die vor jeder dieser auftritte, die sich erzählen ihre geschichte spielt manchmal die komödie des lebens mit humor und manchmal schwere.

Schreibe einen Kommentar