Agen. Philippe Sella pate «Jugend-open-air»

Laurence Adeline und Philippe Sella im kollegium Ducos du Hauron für die einführung von «Jugend im open-air -».
Laurence Adeline und Philippe Sella im kollegium Ducos du Hauron für die einführung von «Jugend-open-air».

Seit 1938, «Jugend-open-air» eingetragen hat, die solidarität in den mittelpunkt ihres handelns. Zum zeitpunkt der einführung der kampagne 2 014 fundraising zur finanzierung der kassen des vereins, es war auch die frage der solidarität, am dienstag, dem kollegium Ducos du Hauron. «Unsere werte, die wir sammeln», erklärte Philippe Sella-der pate der ausgabe 2014, «der die werte solidarität, zusammenhalt und teamgeist was wir gemeinsam haben.» Das sind genau die worte der solidarität und teamgeist, Laurence Adeline, akademische direktorin der anlage und dienstleistungen des l ‚ Education nationale, nahm sie sowohl zu danken, Philippe Sella, sein engagement und die schüler von Ducos du Hauron verlängern außer haus «ziel-2-014, ist, dass 25 000 kinder aus aufenthalte kollektiven. Kinder, die mehr als oft nicht, gehen nicht nie im urlaub, nie eine nacht von zu hause weg», sagte Jean-Claude Davenne, der präsident des départements «Jugend-open-air».

Fundraising

Zur erreichung des nationalen ziels von 25 000 kinder, schulen, mittelschulen und gymnasien sind eingeladen, organisieren eine spendenaktion durch die verwendung von objekten (share buttons, postkarten und aufkleber) zur «Jugend-open-air». Über die aktion rein gesagt, die operation Jugend-open-air» reiht sich ein in eine pädagogische ansatz um eine pädagogische arbeit, die auf die solidarität und die ausübung der bürgerrechte im alltag.

Der kampagne 2 014, initiiert von der hochschule Ducos du Hauron, wird bis zum 23. Demonstration der zustand des geistes, der den anstoß zu dieser einführung, die schüler des gymnasiums gaben l’"Imagine" von John Lennon mit glauben und begeisterung. Mit der kampagne 2 014 «Jugend-open-air», man kann sich leicht vorstellen, die mobilisierung der schüler und die möglichkeit, vergessene urlaub zu leben einiger zeit andere erfahrungen.

Schreibe einen Kommentar