Agen. Malted Milk, fusion, soul, funk, in concert Cap Kino

Malted Milk, sounds, soul, funk, getönte blues originals. / Foto-reproduktion DR
Malted Milk, sounds, soul, funk, getönte blues originals. / Foto-reproduktion DR

Zweiter live-konzert am donnerstag abend um 21 uhr, multiplex-kino in Agen, die im rahmen der saison «All that jazz». Es ist die gruppe Malted Milk, besetzen die bühne der halle 1.

Sekunde, datum der saison All that jazz programmiert Cap Kino Agen. Donnerstag, 21 uhr, saal 1 des multiplex bietet live-konzert Malted Milk. Die aus Nantes, die gruppe bildet sich zunächst im duo akustik 1996 mit Arnaud Fradin (gitarre und gesang) und Emmanuel Frangeul (mundharmonika), bevor ein sextett. Mit der ankunft von einem abschnitt blechbläser, die musik von Malted Milk ganz schön im akustischen blues nimmt eine färbung mit funk-sounds mehr kupferfarbenen mit einem publikum von mehr und mehr breit. Von dieser tour de force, die combo etabliert sich als eine der herausragenden inkarnationen französischen strom «soul revival», die blüht seit anfang der 2000er jahre. Ihr bekanntheitsgrad ist auch ins ausland, wo sie teilgenommen haben, in das finale der «International Blues Challenge». Das album «Sweet Soul-Blues», der 2010 mit einer tour von 70 termine. Das album «Get Some» erschien im jahr 2012 mischt stücke sehr groove, mit chören, massiven und glänzenden blechbläser, in einem stil, soul, funk, bereichert von gitarre, blues Arnaud Fradin. Die stimme des letzteren, der führer der gruppe, ist oft im vergleich zu Mike Zito oder Grady Champion. Es ist umgeben von Yann Cuyeu (gitarre), Igor Pichon (bass-gitarre), Richard Housset (schlagzeug), Pierre-Marie Humeau (trompete), Timotheus Bakoglu (tastatur) und Vincent Aubert (posaune).

Im pantheon ihre referenzen «soul» legenden wie Al Green, James Brown oder Johnny Guitar’Watson angeführt sind, sowie für die neuen internationalen bühne Saadiq, Eli Paperboy Reed. Das erste Live-album von Malted Milk kommt in die fächer, die am 11. märz bei DixieFrog Records.

Didier Bergen, künstlerischer leiter von "All that jazz", verspricht ein abend warm und lebendig, mit einer gruppe, die er gut kennt, bekannt für lieben teilen auf der bühne emotionen mit seinem publikum. Ein live-konzert, verlängert, an der bar mit einem treffen widmung. Der vorhang des konzepts jazzy fand im dezember letzten jahres, gefolgt von einer sitzung debriefing angeblich zur verbesserung szenische effekte und erachteten punkte unbefriedigend.

Also, am donnerstag abend, gehen sie zu genießen angezeigt, soul, funk, unvergesslichen und kraftvoll.

Vollen preis 37 €, ermäßigt 31 €, kinder 17 €. Möglichkeiten, karten privileg duo jazz. Verkaufsstellen und buchungen Multiplex-Cap-Kino statt des Pin-Agen. 0688347818 www.allthatjazz.fr. Netzwerk Fnac und ticketnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.