Saint-Lary. Zwei tage, um zu verhindern, verschwinden in den bergen

Die station Saint-Lary begrüßt, heute und morgen, die 1res Treffen transpyrénéennes für die vermeidung von verschleppungen in den bergen. Diese veranstaltung wird organisiert von der vereinigung Nopoles®, gegründet speicher Benjamin Duhart, der freerider 25 jahren verschwunden 29. januar 2012 in Saint-Lary.

Der verein Nopoles® unterstützt und umsetzung aller maßnahmen von allgemeinem interesse, die dazu beitragen, die prävention von unfällen und verschwinden im zusammenhang mit outdoor-aktivitäten in den bergen.

Diese 1res Treffen sich im rahmen des projekts Nopoles Yes we ride® bietet erziehung junger fahrer und die fristen zu verkürzen alarm. Sie richten sich an eine breite öffentlichkeit, die akteure der sicherheit und der bergrettung, sowie den freiwilligen und profis, die zur information und verantwortungsbewusstsein-liebhaber gleiten.

Diese Begegnungen sind einzigartig durch ihre territoriale ebene und dem ziel, konkrete förderung der innovation in den alarmanlagen und lokalisierung der skifahrer auf abwegen oder verunfallte.

In diesem bereich, Saint-Lary bietet eine konkrete initiative, die mit der anwendung Alpify, die es ermöglicht, den value-praktizierende über ihr Smartphone und verringern somit die reaktionszeit und verhindern, dass eine reihe von risiken.

zusätzlich zu den profis der station und die veranstalter setzen sich im laufe der saison um eine sensibilisierung der öffentlichkeit mehr und mehr versucht, den wagen auf die piste.

Alle diese themen sowie die mittel zu sensibilisieren, die größte anzahl an richtigen einstellung werden selbstverständlich im mittelpunkt dieser treffen. Saint-Lary. Zwei tage, um zu verhindern, verschwinden in den bergen weiterlesen

Lavelanet. Im laufe der ordner des rates der gemeinschaft

Der rat war fast komplett./Foto DDM.
Der rat war fast komplett./Foto DDM.

Hier sind die beschlüsse des obersten rates der gemeinschaft.

Tourismus. Getroffene vereinbarung mit dem verein der Freunde des museums der textil-und der kamm. Sie legt die missionen zur technischen unterstützung, know-how und animation erfolgt durch den verein.

Achten. Im rahmen des programms "typenschild" Land der kunst und geschichte, die gemeinschaft des landes, Olmes mandate als im land der Mirepoix für die realisierung von tabellen und beratung.

Smectom. Die anzahl der vertreter der gemeinschaft der gemeinden des landes, Olmes im Smectom geht bis 24, im verhältnis zu der zahl der einwohner der gemeinde beläuft sich auf 16 423.

Die bürgermeister von Montségur und Roquefixade, gemeinden neu-eingänge CCPO, und Raymond Lorca teil dieser vertreter.

Mülldeponie. Eine konvention der auftrag für die straßenbauarbeiten der einzelnen gemeinden wurde hergestellt.

Mülldeponie (bis). Die ausschreibung für die bauleitung für die modernisierung der mülldeponie, die eingeleitet werden, um eine voraussichtliche höhe von 670 000 euro.

beantragt werden. Einen zuschuss wurde gebeten, im rahmen der ausstattung der ländlichen gebiete (DETR) und lokalen aktionsplan (FDAL) die gemeinden haben, wobei ein ordner da Roquefixade (68 890 €), Bélesta (36 556 €), Dreuilhe (3 380 €), Montségur (20 375 €), Nalzen (28 000 euro) und Die Sautel (38 925 €).

Wirtschaft. Die firma ACTI (druckbehälter und rohrleitungen) hat beantragt, die investition in immobilien (50 000 €) für die übernahme des gebäudes zuvor besetzt, die von der gesellschaft Clergue. Lavelanet. Im laufe der ordner des rates der gemeinschaft weiterlesen

Mazamet. Unter den körben des BCMA

Das BCMA wird wieder ein wochenende voller termine. / Foto DDM .
Das BCMA wird wieder ein wochenende voller termine. / Foto DDM .

U 11 B. Gutes spiel zu Rabastens, sie kehren mit der vollkommenen gleichberechtigung 42 42.

der U 13. Leichter sieg in Rabastens 21 81.

Samstag, 1. februar.

Die U11B erhalten Lescure bis 13: 30 uhr Raum Jules Ferry. Die U13 erhalten Lavaur 2 14: 30 uhr Raum Jules Ferry. Die U15-F1 erhalten Castres zu 14heures raum Bonnecombe.

Die U15-F2 erhalten Roquecourbe bis 16 uhr, in Den saal Bonnecombe Die U11A in Roquecourbe bis 11: 30 uhr.

Die U15M Gaillac raum Oisel gegen Salvagnac bis 16.30 uhr.

Lotto. Der BCMA am freitag, 31. januar, um 20.30 uhr, saal Fontalba in Aiguefonde.

Saverdun. Nach den guten wünschen zu den senioren, die platten der Könige

Philippe Calléja und seine frau haben das beispiel auf der tanzfläche./Foto DDM.
Philippe Calléja und seine frau haben das beispiel auf der tanzfläche./Foto DDM.

am Donnerstag nachmittag, festsaal, der bürgermeister Philippe Calléja stellte seine wünsche für die senioren der gemeinde. Er erinnerte daran, in wenigen worten, was war das jahr 2013, auf nationaler ebene mit der entsendung von soldaten des 1. HLW in Mali und in der zentralafrikanischen republik und auf lokaler ebene mit der inbetriebnahme des sozialmedizinischen zentrums und der ADAPEI, sowie die durchführung von mehreren renovierung : kindergarten, pfarrhaus evangelische dächer der kirche und der gemeinschaft der gemeinden. «Heute nachmittag ist ein highlight der geselligkeit und austausch. Sie leben zusammen, das ist die gesellschaft», sagte er abschließend. Nach den guten wünschen sich die älteren genossen haben und die traditionelle königskuchen und geröstet mit der blanquette de Limoux. Dann haben sie ein auf der tanzfläche zu den klängen des akkordeons von Alain Bosqué.

Pamiers. Bei jungen rollt !

Von links nach rechts auf dem foto : Thibaut Ronceray (trainer), Peter Goizet, Louis Arnoux-und-Paul-Ferrigno./Foto DDM
Von links nach rechts auf dem foto : Thibaut Ronceray (trainer), Peter Goizet, Louis Arnoux-und-Paul-Ferrigno./Foto DDM

team 1 jungen 13/14 jahre Tennis-club Pamiers führt ein guter anfang für die saison in der meisterschaft, im département (trophäe Caisse d ‚ Epargne).

Nach einer kurzen niederlage gegen Tarascon (1/2), die jungen triebe des TCP sind brillant auferlegt vor Saint-Girons (3/0). Die jungen trainer von meisterhand von Brice Ronceray, der getreu seinem club immer, war schon vor dreißig jahren, und die schönen tage auf der selben team ! Der nachwuchs ist da, senioren mannschaften beruhigt sind. Bei den verantwortlichen des klubs, sie können stolz sein auf die ergebnisse, um ihre jungen entlassen.

Marssac-sur-Tarn. Glückwünsche des bürgermeisters sehr gut besucht

Marssacois hören des bürgermeisters.
Die Marssacois hört der bürgermeister.

Freitag, Anne Marie Rosa hatte die bevölkerung dazu aufgerufen, Marssacoise in der stadthalle, um so die wünsche für das neue jahr.Die stadthalle war voll von menschen, die Marssaçois waren alle hören. Anne Marie Rosa entschuldigt einige leute fehlten aus verschiedenen gründen dann legte der neue stadtrat, junge stellte sich abwechselnd vor dem publikum. Nach einem langen vortrag über die arbeiten im jahr 2013 für die zukünftige arbeit und insbesondere die errichtung einer neuen sporthalle, die schul… von Anne-Marie Rosa lud das publikum zu teilen, den topf von der freundschaft.

Saint-Paul-de-Jarrat. Im festkomitee

Das präsidium wiedergewählt./Foto DDM.
Das büro wiedergewählt./Foto DDM.

Es ist, vor einem großen publikum als Audrey Marcaillou, der vorsitzende eröffnet die mitgliederversammlung. Ein punkt war auf die veranstaltungen des vergangenen jahres, die alle ein großer erfolg, dies durch die unterstützung und die motivation der ehrenamtlichen mitgliedern. Für 2014 werden die veranstaltungen werden erneuert, um die meisten, mit der sorge um noch mehr qualität. Der vorstand wurde wiedergewählt : Audrey Marcaillou, präsidentin ; Nadine Pédoussat, sekretär ; Benjamin Monié, schatzmeister. Zum abschluss der versammlung der vorsitzende dankte den freiwilligen vor teilen der freundschaft.